Leerstelle

Leerzeichen, Lehrstelle oder Leerstelle, das ist bei dieser Anfrage einer/eines mir unbekannten Studierenden die Frage, oder etwa nicht?

Seminararbeit im Fach Psychologie über „[Thema entfernt]“ schreiben.
Das wichtigste ist, dass 40% Eigenreflexion ist, dh. es sollte eigen reflektiert werden. Zudem sollten bei der Aufgabe mind 2 aktuell Studien untersucht werden. Dabei sollte eine best. Substanz untersucht werden ( zB. Ritalin). 10 Seiten , dh. 18000-25000 Zeichen inkl. Lehrstelle schreiben.

Ob die Kandidatin/der Kandidat wohl später eine Leerstelle findet?

Veröffentlicht unter Sprache und Austausch Verschlagwortet mit ,,,, permalink

Über Ronald

Kein Selbstdarsteller, aber auf Stellensuche, daher: Schriftsetzer, Korrektor/Lektor, Weiterbildungen zum Mediengestalter/Desktop-Publisher und zum Online-Redakteur. 11 Semester Germanistik, viele Jahre Erfahrung als Schauspieler und als Sprecher sowie als Perkussionist brasilianischer Musik und als Fußball-Torwart. Mehr? Seite „Zum Autor“!

Lob, Kritik, Ergänzung, ...? Kommentieren!