Video

Favorite Demonstriertes Kindertheater mit Commedia dell’arte

Commedia dell’arte für Kinder: einmal klassisch, einmal modern

Während meines Studiums der Germanistik mit den Schwerpunkten „Neuere deutsche Literatur“ (ab dem 16. Jahrhundert) und „Kinder- und Jugendliteratur“ an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main richtete Prof. Dr. Klaus Doderer, damaliger Leiter des Instituts für Jugendbuchforschung, dort die Stelle einer studentischen Hilfskraft für das zunächst einsemestrige Projekt „Demonstriertes Kindertheater“ im Arbeitsbereich Kindertheater ein. Infolgedessen erarbeitete ich mit zwei Kommilitoninnen und einem Kommilitonen einen Theaterabend, der am 16. Februar 1984 um 18.00 Uhr in Institut für Jugendbuchforschung zur Aufführung gelangte.
Lesen? Auf Titel klicken!

Video

Fußball und Samba: mit Boiada unterwegs

Zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Frankfurt am Main

Vom 9. Juni bis zum 9. Juli 2006 fand in Deutschland die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 (offiziell: FIFA World Cup Germany 2006) statt. Auch in Frankfurt am Main wurden Spiele ausgetragen. Dass Fußball und Samba hervorragend miteinander harmonieren, weiß man nicht erst, seit man brasilianische Mannschaften gesehen hat. Kein Wunder, dass sich auch in Frankfurt sambistas trafen, um auf den Straßen und in der Fanmeile trommelnd für Stimmung zu sorgen!
Lesen? Auf Titel klicken!

Ronald als Trommler und Perkussionist

Brasilianische Trommeln und Perkussionsinstrumente, Teil 4

Ronald mit RepiniqueDer Autor war lange Jahre als Trommler und Perkussionist brasilianischer Rhythmen aktiv, zudem veröffentlichte er hier mehrere Beiträge, die sich mit brasilianischen Trommeln und Perkussionsinstrumenten beschäftigen. Dieser Beitrag soll über den Hintergrund des Autors Auskunft geben und zudem als Ersatz für eine nicht mehr vorhandene Internetseite dienen. Also eine Vorstellung von Ronald als Trommler und Perkussionist.
Lesen? Auf Titel klicken!

Die Cuíca

Brasilianische Trommeln und Perkussionsinstrumente, Teil 3

Viele haben sie schon einmal in brasilianischer, seltener auch in anderer Musik gehört, diese quiekenden, jauchzenden, mehr oder weniger hohen Laute. Sie stammen nicht etwa von einer Stimme, sondern von einem Musikinstrument: der Cuíca! Lesen? Auf Titel klicken!

Der Repinique

Brasilianische Trommeln und Perkussionsinstrumente, Teil 1

Ein typisches Samba-Instrument ist die Trommel repinique. Sie und ihre Spielweisen sollen hier ein wenig vorgestellt werden. Anmerkung: Dieser Eintrag enthält Inhalte aus der früheren Seite http://ronaldfilkas.de/ronald+trommeln/trommeln.html, die nicht mehr verfügbar ist. Weitere folgen hier.
Lesen? Auf Titel klicken!

Favorite Samba, Bossa Nova und mehr

Literatur und andere Medien über die brasilianische Musik

Wer sich für Samba, Bossa Nova und andere brasilianische Musik und ihre Geschichte, die Instrumente und ihre Spielweisen interessiert, liest vielleicht auch gerne. Der Autor gibt Tipps zu empfehlenswerten Büchern und anderen Medien zu diesem Thema. Lesen? Auf Titel klicken!

Was Sie schon immer (nicht) wissen wollten (16)

Der Stinkefinger

StinkfingerDer Stinkefinger: Jede(r) hat ihn schon gesehen, vielleicht sogar jemandem gezeigt. Die Geste des hochgereckten Mittelfingers bei gleichzeitig eingezogenen anderen Fingern ist bekannt. Doch woher stammt diese Geste eigentlich? Wie sieht es bei dessen Verwendung juristisch aus? Der Autor klärt auf und verweist auf ein interessantes Buch zum Thema. Lesen? Auf Titel klicken!