Erotik und Finger hinein

Bei Auswertung meiner Logfiles fand ich auch die Suchanfrage nach „erotikund finger hinein“, wobei ich davon ausgehe, dass vergessen wurde einen Wortzwischenraum einzugeben. Alle diese vier Wörter sind hier zu finden, nur leider nicht in EINEM Text! Daher schreibe ich, in der Hoffnung, dass sich der oder die Suchende wieder einmal hier einfindet (man will sein Publikum ja nicht vergraulen!), … Lesen? Auf Titel klicken!

Bloggen und Intimität

Bloggen und Exhibitionismus? Bloggen und Intimität? Das passt. Aber Intimität um jeden Preis? Man muss schon ganz schön exhibitionistisch veranlagt sein, um zu Bloggen. Selbst Schilderungen eines gemeinsamen Kochens und Essens setzen vom Autor ja einerseits ein Interesse von Lesern voraus, andererseits einen Hang zur Selbstdarstellung, wobei einem Unbeteiligten beides schon als ziemlich gewagt und außergewöhnlich vorkommen kann. Aber Intimität … Lesen? Auf Titel klicken!

Danke, Herr Mißfelder …

… von der CDU, dass Sie wahrscheinlich meinen Blog-Eintrag „Soziokulturelles Leben mit Arbeitslosengeld II“ gelesen haben!

Denn wie sonst könnte aus Ihrem Munde der Ausspruch kommen, dass eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze nur ein „Anschub für die Tabak- und Alkoholindustrie“ sei? (Zitiert nach Frankfurter Rundschau (FR) vom 21./22. Februar 2009. Dazu passt die Meldung der FR vom selben Tag, dass Arbeitslose keinen Anspruch auf die Abwrackprämie für Altautos haben.) Lesen? Auf Titel klicken!

Warum ich es jetzt auch mit Bloggen versuche

Da der Autor sich immer mehr zu einem NERD oder „Nerd“* entwickelt (nur Selbsteinschätzung, wurde ihm so noch nicht gesagt), der vom Rechner kaum mehr wegkommt (und wenn, dann zu einem Buch oder einer Zeitung, hin und wieder auch zum Einkaufen, zu einem Spaziergang oder zu Proben), käsebleich (ist halt auch Winter und bitterkalt) und langsam leicht rundlich (jaja: Bewegungsmangel), … Lesen? Auf Titel klicken!