Ronalds NotizenKunst und KulturDeutschland und sein Wunsch-„Tatort“

Kommentare

Deutschland und sein Wunsch-„Tatort“ — 5 Kommentare

  1. Kann mich nicht erinnern, mir den Tatort jemals angeschaut zu haben. Ach doch, ganz früher mal, mit Erik Ode. Nee, das war der Kommissar, oder? Ach, egal. Ich finde Krimis doof.

  2. Du hast tatsächlich Recht behalten: Der zweite aus Weimar kam am Sonntag! Dazu ein passender Kommentar auf der Tatort-Seite: Das deutsche Volk verblödet echt in Lichtgeschwindigkeit.

    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

  3. Pingback:Wim-Wenders-Werkschau im Ersten – Ronalds Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>