StartseiteVerschiedenesSchnee    

Kommentare

Schnee — 4 Kommentare

    • Ich habe mir auch noch das Inter­view angeschaut/​angehört. Sehr inter­es­sant, wie die Künst­le­rin von ihren Erfah­run­gen erzählt!

      [Da das ursprüng­lich hier ein­ge­bet­tete Video der Foto­ar­beit nicht mehr ver­füg­bar ist, gibt es auch das Video mit dem Inter­view nicht mehr. Habe das durch die Foto­se­rie auf ihrer Web­site ersetzt. Der Autor am 13. Januar 2016]

    • Das Inter­es­sante an Weiß ist, dass es, wenn man es über­haupt als Farbe bezeich­net, wie Schwarz oder Grau zu den soge­nann­ten „unbun­ten Far­ben“ gehört, weil es weder ver­schie­dene Farb­töne noch Sät­ti­gun­gen auf­weist. Es ent­steht durch ein Gemisch aus Ein­zel­far­ben, das den glei­chen Farb­ein­druck her­vor­ruft wie Son­nen­licht. Und das auch im Win­ter, obwohl es dann oft an Son­nen­licht mangelt!

  1. Pingback:Büsche wie aus Glas – Ronalds Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>