StartseiteVerschiedenesVom Verschwinden    

Kommentare

Vom Verschwinden — 5 Kommentare

  1. Die Frau aus Clop­pen­burg hatte offen­bar von Weih­nach­ten die Nase voll. Ich kenne einige, die sich Weih­nach­ten verweigern. 

    Sie hätte aber einen Zet­tel hin­le­gen sol­len, z.B.:

    Ihr Lie­ben, macht Euch keine Sorgen.
    Ich komme wie­der – übermorgen!
    Fei­ert Ihr bis dahin feste
    und ver­wöhnt auch Eure Gäste,
    ich ess über­mor­gen Reste!
    Es ist mein größ­ter Wille,
    Ruhe und – Weihnachtsstille!

  2. Pingback:Weihnachtsabend – Ronalds Notizen

  3. Pingback:Weihnachtsmann eine Lüge: Lehrerin entlassen – Ronalds Notizen

  4. Pingback:Nicht nur zur Weihnachtszeit – Ronalds Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>