StartseiteEssen und trinkenPizza mit Schokolade    

Kommentare

Pizza mit Schokolade — 3 Kommentare

  1. Ach, du lie­bes Biss­chen! Pizza mit Nudeln fand ich ja, ehr­lich gesagt, noch sehr lecker, aber Scho­ko­lade? Wo eh schon alle Fer­tig­pro­dukte (und ich meine: alle!) total über­süßt sind? Nee, da koche ich lie­ber selbst aus fri­schen Zuta­ten und gebe bit­tere Kräu­ter aus dem Gar­ten dazu. Und fühle mich danach fit – was nach dem Genuss (Genuss?) einer Pizza nicht unbe­dingt behaup­tet wer­den kann. Die Ver­gif­tungs­in­dus­trie – Ent­schul­di­gung: Lebens­mit­tel­in­dus­trie, wollte ich sagen – treibt es halt immer doller.

    • Die Geschmä­cker sind ver­schie­den! Pizza mit Nudeln? Ich hatte mir mal (bei einem Ita­lie­ner!) aus Neu­gier eine Pizza mit u. a. Kar­tof­feln bestellt, und die war kei­nes­wegs schlecht, im Gegen­teil! Lin­guine mit grü­nen Boh­nen und Kar­tof­feln (!) sowie einem Klecks Pesto sind übri­gens um Genua herum auch üblich; habe mir das öfters zube­rei­tet. Aber eine Pizza mit Scho­ko­lade? Da besorge ich mir doch lie­ber ein gutes Stück Scho­ko­la­den­ku­chen oder mal wie­der ein Stück Sacher­torte. Oder gleich eine Tafel Schokolade!

  2. Pingback:Vom Datenschutz und von Pizza-Lieferanten – Ronalds Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>