StartseiteComputer und InternetRachepornos: zum Opfer geworden?    

Kommentare

Rachepornos: zum Opfer geworden? — 2 Kommentare

  1. Hof­fent­lich Gesetze, die dras­ti­sche Bestra­fun­gen ermög­li­chen, am bes­ten Gefäng­nis­stra­fen oder zumin­dest so hohe Geld­bu­ßen, dass sie den Tätern rich­tig weh tun. Plus Schmer­zens­geld an die Opfer.

  2. Pingback:Für die Sau: sexistische Werbung – Ronalds Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>