StartseiteInformation und MedienDer Kampf um Hitlers „Mein Kampf“    

Kommentare

Der Kampf um Hitlers „Mein Kampf“ — 5 Kommentare

    • Das steht zu befürch­ten, und lei­der auch, dass die AfD gute Chan­cen hat, in meh­re­ren Bun­des­län­dern die 5-Pro­zent-Hürde zu über­sprin­gen, vor allem im Osten Deutsch­lands. Danke für den Ver­weis auf den auf­schluss­rei­chen FAZ-Blog-Arti­kel! Die Kom­men­tare dort spre­chen übri­gens oft für sich.

      Men­schen, die die AfD wäh­len, wür­den aller­dings auch nicht die kom­men­tierte Neu­auf­lage von „Mein Kampf“ lesen, schon allein des­we­gen nicht, weil sie sich den rela­tiv teu­ren Preis nicht leis­ten kön­nen (und wol­len). Denn, wie der FAZ-Blog-Arti­kel zeigt, sind die Pro­fes­so­ren bei der AfD ja weg!

  1. Pingback:Wahlen als Intelligenztest – Ronalds Notizen

  2. Pingback:Der 9. November, ein Schicksalstag – Ronalds Notizen

  3. Pingback:Ein merkwürdiges Volk in einem merkwürdigen feindlichen Land – Ronalds Notizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>